Skippertraining

Sie haben bereits seglerischer Erfahrung, möchten jedoch den "Feinschliff", um selbst ein Boot führen zu können? Sie habe noch zu großen Respekt vor der Technik an Bord und möchten Motor und elektrische Anlage noch besser verstehen lernen? Ein Skippertraining ist die Lösung und kann sowohl auf der "Albin Vega" als auch auf der "Albin Ballad" angeboten werden.

Albin Ballad Takamaka

 

Inhalte:

Anlegen, Ablegen, längsseits, bugseits, eindampfen in die Spring, anlegen an der Boje, Ankern über Bug und über Heck, Wenden auf engstem Raum.

Wenden, Halsen, Beidrehen, richtiges Reffen, Person über Bord, Sicherung einer Person im Wasser.

Segeltrimm, Holepunkte.

Die Maschine: Anlasser, Lichtmaschine, Einspritzpumpe, Einspritzdüsen, Wasser-, Treibstoffpumpe. Fehlersuche.

Elektrische Anlage (Grundbegriffe): Fehlersuche durch Spannungsmessung, Durchgangsmessung. Starten mit schwacher Batterie und Handstart.

Kraftstoffsystem: Filter wechseln, Kraftstoffsystem entlüften.

Kühlsystem, Impeller wechseln.